Schwangerschafts-Shooting

Montag 25. März 2019

Jetzt bin ich schon in der Schwangerschaftswoche 38, dass heisst unser Käfer ist kein Frühchen mehr. Unglaublich dass dies nun soweit ist, irgendwie kam es mir ewig vor und auf der anderen Seite wieder recht schnell wie die Zeit verging. Es geht mir gut und das 3.Trimester konnte ich in vollen Zügen geniessen, im Vergleich zu den anderen beiden Trimester. Beim 1. Trimester hatte ich mit der Übelkeit zu kämpfen und im 2. Trimester war ich viel krank, am meisten machte mir der Husten zu schaffen.

Jetzt bin ich im Endspurt und es geht mir gut, muss einfach langsam machen was echt ungewohnt ist für mich. Wie auch dass ich nun spontan entscheide ob ich/wir nun fort gehen oder nicht. Doch zum Glück ging es mir am Sonntag 24. März super, denn da hatten wir mit unserem bestem Freund abgemacht für unser Schwangerschafts-Shooting. Das Wetter machte zum Glück auch mit, hatten einen schönen Frühlingstag erwischt. Wir gingen in Park in Rheinfelden, dort machten wir vor fast 3Jahren unsere Hochzeitsfotos. Am Anfang war ich nervös, auch wegen den vielen Leuten. Doch mit meinem Mann und dem tollen Hobbyfotograf entspannte sich die Situation recht schnell. Fast 2Stunden knipsten wir wunderschöne Fotos. Wir brachten 2 Souvenirs mit, das Kuscheltier Marienkäfer und ein Paar Converse für unsere zukünftige Tochter. Die Fotos werden wir für die Ewigkeit in Erinnerung haben. DANKEEESCHÖÖÖÖN CHRIS!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.