Über mich

Jeden Tag fragen wir uns, was gibt es heute zum Frühstück, Mittagessen oder zum Abendessen. Doch meistens frage ich mich, was für ein Dessert kann ich dieses Mal vorbereiten! Natürlich gibt es bei uns nicht jeden Tag ein Dessert, aber meine Leidenschaft wächst jeden Tag mehr fürs backen.

Meine Leute habe ich fast wahnsinnig gemacht bis ich den Namen gefunden habe, welchen ich heute benutze. Doch eines Tages im Juli 2015 ging mir etwas perfektes durch den Kopf: „SchoggoVino“
Ein wunderbares Wortspiel mit meinem ledigen Nachnamen und einer meiner Leidenschaften.

 

Mein Name ist Sandra, bin Mitte 30 und lebe mit meinem Mann und unseren beiden Samtpfoten in der Nordwest-Schweiz.

Nebst dem backen verbringe ich meine Freizeit gerne mit unseren Liebsten, bereise ferne Länder und lerne dabei immer neue Esskulturen kennen. Dazu findet ihr im Menü Empfehlungen meine wichtigsten Tipps sowie Restaurant-Vorschläge.