Über mich

Jeden Tag fragen wir uns was wir Morgenessen, Mittagessen oder zu Nachtessen. Doch ich frage mich, was gibt es als Dessert?!

Im Jahr 2015 habe ich meine Freunde verrückt gemacht, da ich einen Namen suchte für meine Homepage. Schlussendlich wurde es „SchoggoVino“. Eine Kombination aus meiner Leidenschaft für Schokolade und meinem ledigen Nachnamen; Saccavino.

Meine Name ist Sandra, bin Ende 30 und wohne mit meinem Mann und unseren beiden Töchtern im Fricktal.

Vielen Dank fürs vorbeischauen und ich hoffe, ich konnte Dich inspirieren.

Meine Hobbies sind neben dem Backen, Zeit mit meinen Liebsten zu verbringen, Yoga und Reisen wo ich Inspirationen finde für meine Reise. Siehe auch mehr unter Reise- und Restaurant-Tipps.